Travel Riot - Wien

November 4, 2017

 

 

Wien ist viel mehr als die Hauptstadt Österreichs. Ein dreitägiger Besuch zeigt, dass sich ein Wiederkommen auf jeden Fall lohnt. Ob der Besuch in den Theatern, in denen Plätze ab 3.50 Euro zu haben sind oder ein Bummel durch kleine Gassen, das Angebot der Stadt ist riesig und der Flair super entspannt. Gourmets kommen am Hotel Sacha oder dem Manna-Fanshop nicht vorbei. Und den Sonnenuntergang schaut man sich am besten vom Turm des Stephansdoms aus an. Schaut rein und genießt Wien und seine Schätze.

 

 

 

Ähnliche Idee für einen Artikel? Schreib uns deine Meinung in Worten, in Bildern oder in Tönen.

 

Please reload